Pilze – Geschichte als Nahrung und Medizin

Eingetragen bei: Ernährung | 0
Pilze – Geschichte als Nahrung und Medizin   Pilze gehören sicher zu den seit langer Zeit genutzten Nahrung von Mensch und Tier. Schon zu Zeiten der Jäger und Sammler wurden Pilze, besonders zu Zeiten geringen Nahrungsangebotes genutzt. Waren die Männer in der Jagd nicht erfolgreich, was sehr oft vorkam, so waren die Frauen trotzdem gezwungen, Topf und Magen zu füllen. Genutzt wurde das, was das Lebensumfeld hergab. Kenntnisse über die Giftigkeit der Pil.....

Krebs-Chemoprävention

Eingetragen bei: Prävention | 2
Krebschemoprävention   Die Krebschemoprävention stellt einen neuen, in den letzten Jahren entwickelten Ansatz zur Prävention von Krebs dar. Man versteht darunter den gezielten Einsatz von Naturstoffen wie sekundären Pflanzenstoffen, Nahrungsbestandteilen aber auch pharmazeutischen Produkten mit dem Ziel, die Krebsentstehung oder die Entstehung von gutartigen Vorstufen, die in späterer Zeit zu Krebs entarten können, zu hemmen, zu verzögern oder auch zu bekämpfen, b.....